Aktuelles

Pflege(n) können wir - und das seit mehr als 150 Jahren

Uhr

Seit 1856 pflegen und behandeln wir unsere Patienten. Ab sofort bieten wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen die Möglichkeit der Betreuung in den eigenen vier Wänden – zuverlässig und kompetent über die Ambulanten Dienste der KHS.

weiterlesen


„Er gehörte fast schon zum Inventar“

Uhr

Olpe. Chefarzt Dr. Reinhard Hunold wurde in den Ruhestand verabschiedet – die Nachfolge tritt Dr. Matthias Danz an.

weiterlesen


Bewegungsbad schließt seine Pforten

Uhr

Zum 15.07.2019 wird das Bewegungsbad im St. Martinus-Hospital den Betrieb einstellen. Das Bad befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand, welcher diesen Entschluss unumgänglich machte.

 

weiterlesen


Tierische Kurzzeitpflegegäste im Haus Elisabeth

Uhr

Wenden-Rothemühle. Über ungewöhnlichen Besuch freuten sich die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioreneinrichtung Haus Elisabeth in Wenden-Rothemühle: 14 Tage lang bereicherten vier Legehennen den Alltag der Senioren. 

weiterlesen


Jubilare am St. Josefs-Hospital geehrt

Uhr

Lennestadt. Bis auf den letzten Platz besetzt war die Cafeteria des St. Josefs-Hospitals zum traditionellen Patronatsfest, das am vergangenen Mittwoch gefeiert wurde. Nach einer Messe in der Krankenhauskapelle begrüßte der Verwaltungsratsvorsitzende Wilhelm Rücker alle Anwesenden, insbesondere die diesjährigen Jubilare, die dem Haus seit 25 bzw. 40 Jahren die Treue erweisen. 

weiterlesen


Spende für das Brustzentrum

Uhr

Olpe, 11.03.2019 (KHS). Über einen Scheck in Höhe von 500 Euro freut sich die gynäkologische Onkologie des St. Martinus-Hospitals in Olpe.

weiterlesen


Ausweitung der Tagesklinik

Uhr

Olpe/Lennestadt, 20.02.2019 (KHS). Den ganz normalen Alltag selbständig zu bewältigen – nach einer vollstationären psychiatrischen Behandlung ist das vielen Erkrankten nicht unmittelbar möglich. Damit eine schrittweise Wiedereingliederung in den Alltag und in Arbeit gelingt, ist es oftmals sinnvoll, die Therapie in einer Tagesklinik fortzusetzen.

weiterlesen


Chirurgische Praxis am St. Josefs-Hospital

Uhr

Lennestadt, 18.02.2019 (KHS). Das medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am St. Josefs-Hospital in Lennestadt wächst: zum 01.01.2019 hat die MVZ GmbH der Katholischen Hospitalgesellschaft Südwestfalen (KHS) die Praxis von Dr. med. Martin Nosiadek übernommen und in das MVZ III, zu dem auch die Praxis für Gynäkologie Dr. med. Josef Lapka und Jaroslaw Priebe gehört, eingegliedert. Die Praxis für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie von Dr. Nosiadek verbleibt in den Räumlichkeiten in der Hundemstraße 24 in Lennestadt – für die Patienten ändert sich also wenig.

 

weiterlesen


Ein Tag im Leben einer leitenden OP-Pflegerin

Uhr

Olpe, 05.02.2019 (KHS). Wie sieht der Alltag in einem OP aus? Katja Fünfsinn, Redakteurin der Siegener Zeitung, wollte es wissen und hat einen Tag im OP des St. Martinus-Hospitals verbracht.

weiterlesen


Ausbildung zum Krankenpfleger nun auch zum 01.04. möglich

Uhr

Olpe, 29.01.2019 (KHS). Einen neuen Kooperationspartner in der Ausbildung zum staatlich anerkannten und examinierten Kranken- und Gesundheitspfleger/in konnte die Fortbildungsakademie für Gesundheitshilfe in Olpe-Rhode mit der Mediclin Klinik in Reichshof-Eckenhagen gewinnen.

 

weiterlesen


Seite 1 von 8